SELBSTVERTEIDIGUNG

Die meisten einfachen Maßnahmen der Selbstverteidigung tragen signifikant dazu bei, die Attacke eines Angreifers schon VOR der Vollendung zu stoppen.

Statistiker sagen, daß bis zu 80% der Attacken (vorrangig die ohne Waffen) reduziert oder abgewehrt werden, wenn sich der Angegriffene durch die richtigen Signale, Warnrufe und Maßnahmen zur Wehr setzt.


 

Sie kennen solche Situation oder wollen darauf vorbereitet sein: In einem Club rempelt Sie jemand absichtlich an und will Sie provozieren. Das Adrenalin schießt hoch, und Sie bereiten sich auf einen verbalen, vielleicht auch körperlichen Schlagabtausch vor. Sie stehen in Ihrem Büro am Kopierer und ein Kollege berührt Sie „versehentlich", aber nicht zum ersten Mal, oder macht unangenehme Bemerkungen. Sie gehen mit Unbehagen am Abend durch einen Park.  Nicht immer sind unbehagliche Situationen sofort grenzüberschreitend und gefährlich, aber Sie wollen sich sicher fühlen? 

Ob auf der Straße, in einem Club oder an anderen Orten. Sie wollen wissen, wie Sie sich in kritischen Momenten richtig verhalten.  Jeder sollte spüren, wann es wichtig ist, aufmerksam zu sein, auf sein Bauchgefühl zu vertrauen und Grenzen zu setzen. Auch Sie! Wir zeigen Ihnen in einem praktischen Kurs, wie Sie entschlossen handeln, klare und eindeutige Signale setzen und geben Ihnen einfache Techniken mit, um beginnende körperliche Angriffe mit normalen Gebrauchsgegenständen abzuwehren. Nach dem Kurs wird es Ihnen leichter fallen, nicht als potentielles Opfer wahrgenommen zu werden, Grenzen zu erkennen, diese festzulegen und bei Übertritt sich zu Wehr zu setzen.

KURSBESCHREIBUNG

  • wie schaffe ich es, meine Stimme einzusetzen
  • wie entwickle ich ein Gefühl dafür, welche Situationen unangenehm werden könnten
  • wie werde ich nicht als potentielles Opfer gesehen
  • wie kann ich Alltagsgegenstände einsetzen, um mich zu wehren
  • wie wehre ich mich, wenn ich am Boden liege

 

KURSDETAILS

  • Kursleiter: Claire Naumann oder Fabio Sogni
  • 2 Stunden praktische Vorbereitung + 3 Stunden Selbstverteidigungskurs
  • ab 14 Jahre
  • 105 € pro Person
  • keine körperliche Vorraussetzungen notwendig
  • bequeme Kleidung, barfuss
  • Unsere Kurse sind auf 15 Personen begrenzt. Pro Kurs benötigen wir minimum 4 Personen. Falls ein Kurs nicht stattfinden kann, bieten wir Ausweichtermine an.

KURSTERMINE

Vorbereitung: 25.10.19, 19.30 Uhr & Kurs: 27.10.2019, 11.00 bis ca. 15.00 Uhr

Vorbereitung: 22.11.19, 19.30 Uhr & Kurs: 24.11.2019, 11.00 bis ca. 15.00 Uhr

Vorbereitung: 24.01.20, 19.30 Uhr & Kurs: 26.01.2019, 11.00 bis ca. 15.00 Uhr